Beliebigkeit als Essenz von Theorien

Nun, mit dieser Überschrift mag ich vielleicht die geneigte Denke der Leser in eine gewisse Richtung lenken oder aber ein Resumeé vorab heraus posaunen, von diesem Typen mit dem „salzigen Finger“. Doch komm mal mit, nicht in eine Diskussion, was hier diese eine Theorie aussagt und ob sie recht hat, sondern um daß, was sie … Beliebigkeit als Essenz von Theorien weiterlesen

Narrheiten vom Hügel

Gerne möchte ich euch berichten, was so alles geschieht, wenn die Verwirrung des Narren Raffa ausufert. So habe ich mir gedacht, ich lasse mal eine Wort-Fahndung durch dieses eine Buch laufen - auch, um mir selbst einen/den Spiegel vorzuhalten. Was ich hier dann doch irgendwie gefiltiert zum Besten geben mag, ist eine lose Ansammlung von … Narrheiten vom Hügel weiterlesen

„Morden ist auch eine Kunst“

Das war in der "Vorschlags-Seite" von YouTube als "Folge-Vorschlag" zu dem Video, welches ich aufrief und irgendwie folgerichtig weiter unten hier einstelle. Na, der Titel gehört zu einem "harmlosen" Barnaby-Krimi und doch hat er eine makabere, britische, schwarz-humoristische Beziehung zu dem, was folgt... Als Einleitung darf ich den Text aus dem Vorwort des Video zu … „Morden ist auch eine Kunst“ weiterlesen

Starthilfe

Ich glaube, ich mache dieses Fundstück zum Wochenmotto, probeweise ... Die Zukunft bauen heißt, die Gegenwart bauen. Es heißt, ein Verlangen zu erzeugen, das dem Heute gilt. Das dem Heute angehört und auf die Zukunft gerichtet ist. (Antoine de Saint-Exupéry, Die Stadt in der Wüste) Einen wunderbaren Start in die Woche, Raffa.

The Week after …

Eine Woche danach ... Hatte diesbezüglich ja auch schon vor etlichen Monaten diverse Gespräche - bezüglich der folgenden Thematik oder darf ich schreiben, bezüglich dieser erstaunlichen Indizien? Hier zwei Fotos, aufgenommen vor ebenfalls ein paar Monaten, die mich irgendwie verwirren oder auch nicht... Habe bei den Dom-Mitarbeitern mal nachgefragt, jedoch keine plausible Antwort bekommen. Eine … The Week after … weiterlesen