Shut your Eyes

Ein Schelm, wer da wieder... -- -- ach, wenn du liebst... Bedingungslos und ungefärbt dein Herz singt in der Freiheit gedankenlos der Klarheit, dem Frieden nah verschmelzend ein grenzenloses Wir Voll Mut Energien fließend in der Annahme und Hingabe schöpferisch das Wir auf dem Weg der Sehnsucht den Raum gebend Die Angst vor dem Zähmen … Shut your Eyes weiterlesen

Advertisements

Die Eindimensionalität der „großen“ Leute

Die großen Leute haben eine Vorliebe für Zahlen. Wenn ihr ihnen von einem neuen Freund erzählt, befragen sie euch nie über das WESENtliche. Sie fragen euch nie: Wie ist der Klang seiner Stimme? Welche Spiele liebt er am meisten? Sammelt er Schmetterlinge? Sie fragen euch: Wie alt ist er? Wieviele Brüder hat er? Wieviel wiegt … Die Eindimensionalität der „großen“ Leute weiterlesen

Kein einziger ist unbrauchbar…

Wie oft machen wir uns klein? Wie oft lassen wir es zu, daß wir klein gemacht werden? Heute möchte ich mal ein Beispiel bringen, wo es um Neudeutsch "Head-Hunter", "Scouts" und folgend, wie grundsätzlich um interessante "Recruiting-Richtlinien" geht. Lustigerweise (und vielleicht auch nicht überraschenderweise) nehme ich mal eine "Unternehmung", die so einiges überlebt hat, auch, … Kein einziger ist unbrauchbar… weiterlesen