Die Worte eines Wissenschaftlers

Jenseits der derzeitigen Diskussion und doch tausendmal tiefer, tausendmal aufschlußreicher - wenn du denn diese Tür aufschließen magst?! - ist das folgende Zitat.(Außer, du hast noch einen "Ersatz-Körper" im Schrank hängen oder im Keller lagern ...) "Alle 10 Jahre wird die Menege an MonoSodiumGlutamat in den Lebensmitteln verdoppelt. Und dies schließt noch nichtmals Aspartam mit … Die Worte eines Wissenschaftlers weiterlesen

Kurz & knackig (6.April 21)

Es ist zwar Dienstag, doch ich bin mal etwas faul - von daher mal wieder ein Zitat: "Amüsement ist das Glück derer, die nicht denken können". (Alexander Pope, 1688-1744) Denkst du jetzt über das Amüsement nach oder das Glück oder denkst du an gar nichts? Doch vielleicht stehst du einfach auf mehr - nicht an … Kurz & knackig (6.April 21) weiterlesen

Handlungsstrukturen

Wiedermals bin ich gestolpert, fatalerweise nur über Worte, welche mir zu Ohren gekommen sind.Wenig Buchstaben, doch reichlich Durchschlagskraft: "Wer ist leichter zu regieren, zu steuern, zu beeinflussen?Ein Individuum oder die Masse?Das Individuum wird es nicht sein, denn die andere Gruppe tut sich schwer, die Wahrheit zu suchen ..." Was passiert eigentlich so, in dieser Masse?Greift … Handlungsstrukturen weiterlesen

Zeit, um musikalisch wieder …

für mehr Schönheit, Harmonie, Entspannung und Ruhe zu sorgen.Drum bedarf es keiner weiteren Worte vorab und überhaupt. Wenn du magst, wenn du Lust hast - dann drücke doch einfach auf "Play" und laß dich entführen ... https://www.youtube.com/watch?v=8ypkV1XRwAM ... vom November 2019. Wer braucht noch mehr Text und Buchstaben ... Wir hören uns und lesen uns … Zeit, um musikalisch wieder … weiterlesen